Free Health – Insurance Program

Free Health – Insurance Program

In Ghana funktioniert das Gesundheitssystem nach dem Prinzip „cash and go“. Zuerst muss bezahlt werden, danach wird man behandelt. Hat der Patient kein Geld, wird er meist wieder nach Hause geschickt oder - wenn überhaupt - nur unzureichend behandelt. Wir sorgen dafür, dass Kinder bis zu ihrem 18. Lebensjahr eine Krankenversicherung erhalten.
10% Donated
Ziel : 3.250,00€
37
Spender
352,00€
Gespendet
Jetzt spenden

Login

Follow

Ein wichtiger Punkt in der Entwicklung des Landes ist die Verbesserung der medizinischen Grundversorgung

Neben den gängigen Problemen eines sogenannten Schwellenstaates sieht sich Ghana vor allem mit tropischen Krankheiten wie Malaria (die Krankheit zählt zu den häufigsten Todesursachen), Typhus, Tuberkolose, Cholera und Gelbfieber, aber auch dem fadenförmigen Guineawurm, der sich über verunreinigtes Trinkwasser übertragt, konfrontiert.

Zwar wurde von der ghanaischen Regierung vor einigen Jahren das sogenannte Krankenversicherungssystem auf den Weg gebracht, durch das eigentlich jeder Zugang zu einer medizinischen Grundversorgung bekommen sollte.
Leider kann sich aber nur ein kleiner Teil der Bevölkerung eine solche Versicherung leisten und in der Praxis funktioniert das System immer noch nach dem „Cash and go“ Prinzip.
Kann der Patient die Behandlung bezahlen, wird er untersucht, andernfalls wird er meist gar nicht oder nur unzureichend versorgt. Etwas, das für uns in Deutschland selbstverständlich ist, nämlich die Gewissheit zu haben, wann immer es nötig ist, zum Arzt gehen zu können und auch behandelt zu werden, ist es für die ghanaische Bevölkerung nicht.

11

Amebii Ghana sorgt dafür, dass so viele Kinder wie möglich Zugang zu medizinischer Grundversorgung und einer qualifizierten Behandlung bekommen.

Kinder bis zum 18. Lebensjahr können wir mit 4,50€ für zwei Jahre krankenversichern.

Nach Ablauf dieser zwei Jahre verlängern wir die Krankenversicherung automatisch bis zum 18. Lebensjahr der Kinder.

Umgerechnet kostet die Basiskrankenversicherung, die für alle staatlichen medizinischen Einrichtungen greift, 3,00€.

Einige Leistungen, die die Krankenversicherung abdeckt:

  • Untersuchung durch Ärzte
  • Notfallversorgung
  • Laboruntersuchungen
  • Röntgen
  • Ultraschall
  • Gratisausgabe bestimmter Medikamente
  • Bestimmte Operationen
  • Physiotherapie
  • Unterbringung im Krankenhaus
  • Zahnuntersuchungen und –behandlungen

Jetzt für Free Health Programm

GDPR