Gesundheitsversorgung in Ghana

Gesundheitsversorgung

In Ghana herrscht das „cash and go“ Prinzip. Kann man die Anmeldegebühr für die Untersuchung nicht bezahlen, wird man unbehandelt wieder nach Hause geschickt. Seit 2014 bekommen die Kinder von uns eine zweijährige Krankenversicherung, die nach Ablauf bis zum 18.Lebensjahr verlängert wird. Diese Versicherung ist die Garantie dafür, behandelt zu werden. In den letzten zwei Jahren konnten wir dadurch schon Leben retten.